Rekonstruktive Zahnmedizin

Ihren Ursprung hat die rekonstruktive Zahnmedizin in der zahnärztlichen Prothetik . Sie befasst sich unter anderem mit dem Ersatz von fehlenden Zähnen oder defekter Zahnhartsubstanz.

Füllungstherapie mit Komposit und Keramik-Inlays

Dunkle Amalgamfüllungen sind weder ästhetisch noch zeitgemäss. Heute überwiegt der Wunsch nach natürlichen, zahnfarbenen Füllungsmaterialien. Daher finden in unserer Praxis Amalgamfüllungen keine Anwendung mehr. Bei insuffizienten Amalgamfüllungen oder aus ästhetischen wie allgemeinmedizinischen Gründen führen wir gerne eine fachkundige Amalgamsanierung durch.

Zur Behandlung kleinerer Defekte im Front- und Seitenzahnbereich können erfolgreich keramisch verstärkte Kunststoffe (Composite; weisse plastische Zahnfüllungen) eingesetzt werden.

Bei grösseren Defekten im Seitenzahnbereich empfiehlt sich langfristig die Behandlung mit Keramik-Inlays. Sie zeichnen sich durch ihre lange Haltbarkeit aus und sind substanzschonend sowie widerstandsfähig gegenüber grosser Kaukräfte.

Weisser, festsitzender, Zahnersatz

Ob Kronen, Brücken oder Implantate aus Vollkeramik, Zirkonoxid oder mittels CAD/CAM-Technologie gefräst; zusammen mit unserem Zahntechniker fertigen wir Ihre Zähne täuschend echt und Ihren Vorstellungen entsprechend an.

Abnehmbarer Zahnersatz

Neben Implantaten und Brücken sind Teilprothesen und Prothesen eine beliebte Form des Zahnersatzes. Die Prothesen werden passgenau und unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche von unserem Zahntechniker für sie hergestellt. Diese Prothesen sind unauffällig, sitzen perfekt und stören weder beim Sprechen noch beim Essen.

Informationen - Coronavirus

Liebe Patienten

Wir sind für zahnärztliche Notfälle weiterhin für Sie da.

Aufgrund der aktuell beschlossenen Massnahmen des Bundes zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie, sind wir in der Pflicht, unsere Patienten und Mitarbeiter zu schützen. Unsere Zahnarztpraxis wird für dringende Behandlungen und für zahnärztliche Notfälle geöffnet bleiben. In diesen Fällen erreichen Sie uns weiterhin unter der

Praxistelefon­nummer: 041 711 00 10.

Um ein verantwortungsvolles und professionelles Umfeld sicherzustellen, haben wir zu Ihrem und unserem Schutz unsere Hygienemassnahmen intensiviert und angepasst.